Headerimage

Stadtpfarrei

Mariä Himmelfahrt

Tirschenreuth

Glaube

"Er rief die Zwölf zu sich und sandte sie aus, jeweils zwei zusammen." (Mk 6,7a)


Die Sommermonate sind die Zeit der großen Reisen. Wir machen uns auf den Weg in den Urlaub und erkunden fremde Länder, suchen Erholung, suchen uns selbst.

Aus diesem Grund packen wir unseren Koffer, häufig nicht nur einen und haben eigentlich immer zu viel dabei.

Jesus schickt jeweils zwei seiner Jünger zusammen auf den Weg. Sie sollen lediglich einen Wanderstab mitnehmen. Die weiteren Gepäckstücke heißen Gemeinschaft, Achtsamkeit und Vertrauen.

In der Gemeinschaft mit Familie oder Freunden dürfen wir in der Urlaubs- und Ferienzeit viele Erfahrungen machen und Neues entdecken. Wir achten auf uns und aufeinander, lassen es uns gut gehen und finden so Erholung, neue Energie und uns selbst.

Wichtigstes Gepäckstück ist aber das Vertrauen – auf die Begleiter und auf Jesus, der uns auf den Weg geschickt hat.

Beim Unterwegssein in Begleitung Jesu und im Vertrauen auf ihn wächst das Reich Gottes, an dem jeder von uns täglich mitbaut.

In diesem Sinne: Eine schöne Urlaubszeit!