Headerimage

Stadtpfarrei

Mariä Himmelfahrt

Tirschenreuth

Erstkommunion

 

 

TERMINE UND INFORMATIONEN ZUR ERSTKOMMUNION 2021

 

 

Liebe Erstkommunionkinder, liebe Eltern,

 

gemeinsam wollen wir uns jetzt, soweit es uns die Regeln erlauben, auf den Weg zur Erstkommunion machen.

Heute bekommen Sie alle geplanten Termine für die Vorbereitung und Feier der Erstkommunion mit nach Hause.

 

1. Teilnahme an den Schülergottesdiensten

Jeden Donnerstag werden wir um 16 Uhr in der Pfarrkirche eine Schülermesse feiern. Die Teilnahme ist verpflichtend! In den Schülermessen soll den Erstkommunionkindern nämlich nicht nur inhaltlich etwas zu den Themen Beichte und Kommunion vermittelt werden, sondern Ihre Kinder sollen nach und nach den Ablauf eines Gottesdienstes besser kennenlernen.

Denn mit dem Gottesdienst ist es ein wenig wie beim Schwimmen oder Radfahren: das muss man erst einmal lernen. Und um so öfter man übt und mitfeiert, um so besser kennt man sich aus und versteht etwas vom Gottesdienst und seinem Ablauf. Und als Christ, der sich gerade auf die Feier der Erstkommunion vorbereitet, wäre das äußerst wichtig.

 

Die Termine für die Schülermessen sind:

1.) 15.04. 4.) 06.05. 7.) 17.06. 

2.) 22.04. 5.) 20.05. 8.) 24.06.

3.) 29.04. 6.) 10.06. 9.) 01.07.

 

Den Kindern wurde heute bei der Schülermesse eine Platznummer zugewiesen. Diese behalten sie während der gesamten Vorbereitungszeit bei allen Schülermessen. (Änderungen ggf. vorbehalten)

 

Daneben sind Sie und Ihre Kinder auch eingeladen an den Sonntagmessen teilzunehmen. Sonntagsmesse: Sa 19 Uhr / So 08:30 Uhr / So 10:30 Uhr / So 19 Uhr

 

Alle Gottesdienste werden unter den geltenden Hygieneregeln gefeiert werden. D.h. während des gesamten Gottesdienstes ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Kinder von 0-6 Jahre sind vom Tragen eines Mundschutzes befreit. Für Kinder zwischen 6 bis 15 Jahren genügt eine einfach Mund-Nase-Bedeckung. Für Kinder ab 15 Jahren sowie für Erwachsene gilt das Tragen einer FFP2-Maske. Zudem gilt ein Abstand von 1,5m. Ansonsten läuft der Gottesdienst wie gewohnt ab.

 

2. Online-Vorbereitung

Neben den Schülermessen werden wir ein ebenfalls verpflichtendes Online-Angebot zur Vorbereitung erstellen und anbieten, da Tischgruppen auch weiterhin nicht möglich sein werden. Dazu treffen sich die Schüler einmal wöchentlich zusammen mit Kaplan Fenk zu einer online Unterrichtseinheit. Dazu werden wir die Plattform „Senfcall“ nutzen.

 

Zur Teilnahme (Tage und Uhrzeiten siehe nächste Seite) an dem Online-Angebot öffnen Sie einfach ca. 5 Minuten vor Beginn den nachfolgenden Link in ihrem Webbrowser und stimmen den Nutzungsbedingungen zu. Am besten nutzen Sie hierfür als Browser "Firefox" oder "Microsoft Edge", da es beim Internet Explorer vorkommen kann, dass er den nächsten Schritt nicht zulässt. Nach dem Zustimmen der Nutzungsbedingungen werden Sie aufgefordert, den Zugangscode (siehe unten) einzugeben. Danach geben Sie bitte den vollständigen Namen des Teilnehmers ein (z.B. Max Mustermann), damit man die einzelnen Teilnehmer während des Online-Unterrichts auch erkennen und zuordnen kann.

Link zur Teilnahme an der Online-Vorbereitung

 

Bitte beachten: Die Zugangsdaten gelten für alle Online-Einheiten!

Wer den Link per E-Mail zugeschickt bekommen mag, der soll bitte eine E-Mail an daniel.fenk@online.de schicken. Dann bekommen Sie gerne auch den Link via E-Mail zugesandt.

Die Schüler der Klasse 3a treffen sich jeden Dienstag von 14:00-14:45 Uhr Termine: 20.04. / 27.04. / 04.05. / 18.05. / 08.06. / 15.06. / 22.06. / 29.06.

Die Schüler der Klasse 3b treffen sich jeden Mittwoch von 14:00-14:45 Uhr

Termine: 21.04. / 28.04. / 05.05. / 19.05. / 09.06. / 16.06. / 23.06. / 30.06.

Die Schüler der Klasse 3c treffen sich jeden Mittwoch von 15:00-15:45 Uhr

Termine: 21.04. / 28.04. / 05.05. / 19.05. / 09.06. / 16.06. / 23.06. / 30.06.

 

Bitte beachten: Sollte wieder Präsenzunterricht stattfinden, bei dem auch das Fach Religion wieder mit angeboten werden kann, dann entfallen ab diesem Zeitpunkt die Online-Termine, da die einzelnen Themen im Unterricht behandelt werden.

 

3. Erstbeichte

Zur Erstbeichte treffen sich die Kinder in der Stadtpfarrkirche. Die Termine für die Erstbeichte sind:

Klasse 3a: 11.05. 16 Uhr

Klasse 3b: 12.05. 16 Uhr

Klasse 3c: 12.05. 17 Uhr

 

4. Probe und Erstkommunion

Erstkommuniontermine:

Die geplanten Termine für die Erstkommunionen sind wie bereits bekannt gegeben am 11. Und 18 Juli. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation werden wir insgesamt 4 Erstkommuniongottesdienste feiern. Je einen am Vormittag um 10:30 Uhr und je einen am Nachmittag um 14 Uhr. Die Termine für Proben und Erstkommunionen sind:

1. Erstkommunion am Sonntag, 11. Juli 2021 um 10:30 Uhr:

Probe dazu: Mittwoch, 07. Juli 2021 um 16 Uhr in der Pfarrkirche

2. Erstkommunion am Sonntag, 11. Juli 2021 um 14:00 Uhr:

Probe dazu: Mittwoch, 07. Juli 2021 um 17 Uhr in der Pfarrkirche

3. Erstkommunion am Sonntag, 18. Juli 2021 um 10:30 Uhr:

Probe dazu: Mittwoch, 14. Juli 2021 um 16 Uhr in der Pfarrkirche

4. Erstkommunion am Sonntag, 18. Juli 2021 um 14:00 Uhr:

Probe dazu: Mittwoch, 14. Juli 2021 um 17 Uhr in der Pfarrkirche

 

Bitte beachtet:

(!) Die Proben für die Erstkommunion sind verpflichtend (!)

 

Ablauf der Proben

Zu den Proben treffen wir uns in der Pfarrkirche.

Die Proben werden jeweils wie folgt ablaufen:

1. Probe für den Erstkommuniongottesdienst

2. Auslosen der Sitzplätze für die Angehörigen

3. Anprobe der Erstkommuniongewänder im Pfarrheim

 

Bitte beachten Sie: Insgesamt können bis zu 7 Personen pro Erstkommunionkind an der Erstkommunion in der Pfarrkirche teilnehmen. Mehr Plätze können wir aufgrund der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln nicht zulassen!

 

Die Erstkommuniongewänder wie auch die roten Kordeln bitten wir Sie bitte am Montag nach der jeweiligen Erstkommunion bei uns zurückzugeben, da diese wieder für die nächsten Kinder gebraucht werden. Abgabezeit besteht jeweils am Montag von 08:30 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 17 Uhr im Pfarrbüro.

 

5. Erstkommunionkerze

Wir bitten Sie selbst eine Erstkommunionkerze zu besorgen. Diese können Sie beispielsweise im Kosterladen erwerben.

Generell gilt: 

Sollte Ihr Kind an einem der Termine nicht können, bitten wir Sie uns darüber rechtzeitig zu informieren (Telefon oder E-Mail)!

 

So wünschen wir Ihnen und euch allen eine gute Zeit und den Kindern einen guten Weg der Vorbereitung. Gehen wir ihn gemeinsam mit Freude und Zuversicht auf das große Fest, bei dem Ihre Kinder zum ersten Mal mit dem Leib Jesu gestärkt werden.

Sollten Sie Fragen haben, dann stehen wir Ihnen gerne jederzeit persönlich oder telefonisch zur Verfügung!

 

Georg Flierl, Pfarrer, Tel.: 09631/300713

Daniel Fenk, Kaplan, Tel.: 09631/300714

Email: info@pfarrei-tirschenreuth.de